Lebensfreude-Shiatsu-Grundausbildung am 05./06.12.2015

Lebensfreude-Shiatsu-Grundausbildung am 05./06.12.2015

Anmeldeschluss: Fr, 25.11.2015, 12:00 (CEST)

Erleichterung-Entspannung-Wohlbefinden

Shiatsu

ist eine Massagetechnik und wird mit Händen, Daumen, Ellbogen, Füßen, Knien und Handflächen ausgeführt.
Dabei wird während der Behandlung mit dem Körpergewicht und gearbeitet. Es soll eine energetische Beziehung zu Empfangenden hergestellt werden.
Somit wird der Energiefluß im Körper angeregt und Blockierungen können gelöst werden.

Shiatsu fördert:
Lebensfreude, Wohlbefinden und Leistungsvermögen. Es unterstützt Menschen in Veränderungsprozessen und initiiert Wachstum.Shiatsu ist ein Weg zu einer gelassenen, aktiven und gesunden Lebensgestaltung.Shiatsu betrachtet den Menschen in seiner Gesamtheit und hat das Ziel, Körper, Geist und Seele gesund zu erhalten – wobei Störungen als Wachstumspotenzial gesehen und genutzt werden.
Shiatsu für mehr:
Mut
Wohlergehen im eigenen Körper
Entschleunigung
Entspannung von Körper, Geist und Seele
Veränderungs- und Wachstumssituationen
Harmonie
Lebensenergie
wird auch eingesetzt:
in den Wechseljahren
nach Erkrankungen
zur ganzheitlichen Unterstützung der Schwangerschaft

Veranstaltungsort: Movenyo, Königsworther Str.2, 30167 Hannover

Kurszeiten:

Samstag 05.12.2015 10-16
Sonntag 06.12.2015 10-15

Kosten: 379,-€ zzgl.Ust

Anmeldungen:

info@dennis-zimmer.eu
Telefon:05131 440650
Mobil:01703172910

Kursgebühr ist vor Kursbeginn zu entrichten und somit Bedingung für die Teilnahme.

Bankverbindung auf Anfrage beim Veranstalter.

Ich freue mich auf Sie!

Gesunde Grüße

Dennis Zimmer

 

Krebs noch kein Thema?! bin doch nicht krank, ist doch alles gut

Sollte man in der heutigen Zeit genauer hinschauen wie Krebs entsteht, verläuft bzw.wie man diesem vorbeugt?

Oder ist Krebs in der Anzahl doch nur steigend, weil die Menschen immer älter werden?
Was hat die Lebensmittelindustrie und Pharmaunternehmen damit zu tun?

Was ist relevant?

Hier könnt ihr drüber diskutieren…

In der Familie, Freundes- oder Bekanntenkreis nimmt Krebs immer mehr zu?

Vielleicht kennst du auch jemanden der an Krebs erkrankt ist?!
Oder wo der Krebs stärker war…

Ich will nur darauf hinweisen, dass die Entstehung vielfältiger Natur sein kann.

Es ist nicht nur ein Symptom verantwortlich!
Ein Faktor ist die Ernährung und ggf.damit verbundene Übersäuerung!

Alternativ zur Schulmedizin gibt es Möglichkeiten die krankmachenden Zellstrukturen die für den Krebs verantwortlich sind in gesunde bzw.gesündere Bahnen zu lenken.
Krebs entsteht u.a durch Übersäuerung.
Operationen und Chemo bringen noch mehr Säure in den Körper.
Chemo macht den Zellen zwar den gar aus , aber das Problem ist damit nicht behoben. Die Übersäuerung ist noch da und das Immunsystem ist vollständig geplättet.
Und Übersäuerung entsteht nicht nur Ernährung, aber es ist ein Großteil.
Auch nicht verarbeite Konflikte können Auslöser sein.
Wichtig! Je früher man mit der Optimierung anfängt desto besser!!!

Und Optimierung bedeutet auch mal die eigene Lebensweise zu betrachten.

Wie und wovon ernähre ich mich?!
Wie viel Stress habe ich?
Welche Probleme kommen immer wieder?
Und wer bin ich eigentlich?

Umweltgifte die den Krebs fördern sind u.a
Weizenprodukte(Weißmehl),Zucker (Cola) dunkles Fleisch, Rauchen, Stress, ungelöste Konflikte etc.um nur einige zu nennen…