Auf zum Beachbody 2019- ich mache dich fit!

Auf zum Beachbody 2019- ich mache dich fit!

 

 

Der Sommer wird kommen und steht bald wieder vor der Tür- Zeit für Strand, Shorts und oben ohne!
Ob Sixpack, breite Arme, Brust oder Schultern , bei mir bekommst du ein spezifisches Training, spezifische Ernährungs- und Trainingspläne, wo du auch als Hardgainer( Menschen die nur schwer an Masse zulegen können) mit meiner Unterstützung zum Beachbody kommst. Mein Training bringt dich an deine Schmerzgrenze und auch darüber hinaus. Im Ganzkörpertraining setze ich Reize auf die Gesamtmuskulatur, große Muskelgruppen, Stabilisationsübungen, Übungen für Koordination und stimuliere darüber hinaus auch die Tiefenmuskulatur und kleineren Muskeln.

Du hast dabei die Möglichkeit,  in 3er-Gruppen (selbst von dir organisierte Teilnehmer) zu trainieren, oder im 1:1 Personal Training.

In vier Wochen mit jeweils zwei Trainingseinheiten pro Woche- bringe ich dich/ euch fit und mit weniger Kilos in den Sommer.
Nutze den Teamspirit, Messung der Erfolge und lerne bei mir deine persönlichen Grenzen kennen. Durch meine ständigen Korrekturen und Motivation mache ich das Training effizient und passe es individuell an deine Leistungsstufe an. Partner, Familie, Freunde, Arbeitskollegen, Chef etc. – wer noch einige Kilos purzeln lassen und fitter bzw. athletischer in den Sommer starten möchte, ist gerne willkommen. Mit hochintensiven Intervalltraining (HIIT) bringe ich dich an dein Trainingsoptimum. Meine Bootcamps, Trainingseinheiten sind individuell ab 3 Personen buchbar und individuell in Hannover und Region möglich.

Option 1: 4 Wochen / 8 Trainingseinheiten für 250€ pro Person

Option 2: 8 Wochen/ 16 Trainingseinheiten für 500€ pro Person

Option 3: 12 Wochen/ 24 Trainingseinheiten für 750€ pro Person

Im 1:1 Personal Training kosten 10 Stunden/ 689€

Meine Trainingsplanung beinhaltet;

wirksame Reize, individuelle ausgerichtete Belastung, Belastungssteigerung, Belastungsvariationen, Regelmäßigkeit, Relation von Belastung/ Erholung

Bist du bereit- dann kontaktiere mich und buche nach deiner Vorliebe ein Paket deiner Wahl. Für deinen Beachbody 2019!

Fussballprofis und Amateure- wenn die Psyche leidet und das Leistungsniveau sinkt

Fussballprofis und Amateure- wenn die Psyche leidet und das Leistungsniveau sinkt

 

 

 

 

Fussballprofis sind besonders anfällig für psychische Erkrankungen. Auch höherklassige Amateure haben damit zu tun.

In meiner Arbeit mit Fussballspielern weiß ich, dass auch Spieler unterer Klassen, wie z.B in der Regionalliga- anfällig betreffend psychischer Erkrankungen sind. Gerade die Klassen, wo Spieler ein gewisses Leistungsniveau haben, um ggf. den Sprung ins Profigeschäft zu machen, sind immensen Druck ausgesetzt. Da kann es dann vorkommen, dass man 6 von 7 Tagen in der Woche trainiert und nebenbei auch noch arbeiten muss bzw. andersherum. Vereine suchen sich dann z.B Ex-Profis bzw.Halbprofis (diese bekommen dann das Gehalt eines Profis), wo diese noch ein gewisses Leistungsniveau besitzen. Der Vorteil dieser Spieler ist dann, dass sie ggf.1-2 weniger am Training teilnehmen müssen und voraussichtlich noch besser entlohnt werden, als der Durchschnitt. Es ist noch nicht allzu lange her, wo ich mit einem Regionalligisten (Nord) zusammengearbeitet habe. In dieser Zusammenarbeit führte ich Gesundheitstests durch, wo Spieler sich mit Fragen auseinandersetzen müssen, die nicht alltäglich sind. Sie zielen u.a auf die eigene Selbststärke, Selbstbewusstsein, Selbstwertgefühl- und Wahrnehmung ab. In den Tests bekomme ich einen aktuellen Überblick jeden Spielers, was die derzeitige mentale wie auch physische Situation betrifft. Im Nachgang gehe ich in Einzelgesprächen noch gezielter auf diese Punkte ein. Es ist für mich, sehr wichtig- Spieler individuell anzusehen und auch so mit ihnen zu arbeiten. Nur so ist es auch möglich, eine gesunde Work-Life-Balance zu erreichen, welche dem Spieler u.a aufzeigt, wo seine persönlichen Grenzen sind, um sich auf Dauer daran orientieren zu  können und sich vor Distress zu schützen.

Da Stress das körpereigene Hormonsystem beeinflusst, ist es ebenso wichtig daran zu schrauben. Das fängt dann im Verein an und betrifft auch das Umfeld, die Ernährung, Stressreduktion, Regeneration, Teambuilding, Muskelaufbau etc. Einige Vereine u.a Regionalligisten scheitern an finanziellen Mitteln, um den Sprung ins Profigeschäft zu machen. Das liegt u.a auch daran, dass ein klares Konzept diesbezüglich fehlt. Die Vereine investieren dann z.B lieber in Ex- bzw.Halbprofis, um der Mannschaft eine gewisse Grundstärke zu verleihen, wo dann die elementaren Dinge, wie z.B ein solides Fundament bzw. eine gesunde Vereinsstruktur- gerne vergessen wird. Dann braucht man sich auch nicht zu wundern, wenn einem Trainer über die Saison hinaus einige Spielern wegfallen, häufiger verletzungsanfällig sind, mentale Probleme haben, oder es Stress im Mannschaftsgefüge gibt. ( hier biete ich den Vereinen die Möglichkeit- Trainings bei mir zu buchen, was Kraft- und Ausdauer etc.betrifft)

Für mich ist es wichtig, dass ein Verein- eine gewisse Vereinsphilosophie hat und sich an deren Werten orientiert!

Wenn ich u.a mit Vereinsvorständen diesbezüglich diskutiere, kommuniziere ich auch gerne über eine klare Linie, was z.B die Spielsysteme und Betreuung ab der Jugendmannschaften betrifft. So versuche ich den Vereinen näherzubringen, wie wichtig und lohnenswert es ist- Schnittstellen generationsübergreifend in den Verein bzw.die Vereinsstruktur zu implementieren.

Einige Spieler nutzen auch nach beendeter Zusammenarbeit im Verein- noch mein Personal Training. In diesem bekommen die Spieler / Klienten eine Rundum- Betreuung, was Körper & Geist betrifft.

Wenn du dich oder als Verein angesprochen fühlst bzw.etwas dahingehend verändern möchtest, um nachhaltig Leistung abrufen zu können und eine gesunde Vereinsstruktur aufzubauen- dann kontaktiere mich.

Die Fifpro- Studie (2015)zeigt auf, dass 38% der aktiven und 35% der ehemaligen Profis unter Depressionen und Angststörungen leiden. Zusammenhänge bestehen u.a auch zu Schlafstörungen, Verletzungen und Operationen.
25% der ehemaligen Fussballer räumen Alkoholmissbrauch ein. Bei aktiven sind es 9%. 38% der aktiven Fussballer räumten ein- unter Depressionen zu leiden. 35% der ehemaligen Fussballer. 15% räumten ein an Verzweiflungszuständen zu leiden.
Tendenz steigend!

Ketogene Ernährung- schlank werden ohne zu hungern

Ketogene Ernährung- schlank werden ohne zu hungern

 

 

Weniger als 10% der täglichen Ernährung bestehen bei dieser Ernährungsform aus Kohlenhydraten. Somit wird der Körper gezwungen Fett statt Glukose aus den Kohlenhydraten zur Energiegewinnung zu nutzen. Aufgrund des Glukosemangels wird das Gehirn dazu gebracht- Ketone freizusetzen, welche die Neuronen nicht nur durch Bereitstellung von Energie in den Mitochondrien schützen, sondern auch deren Wachstum und Entwicklung erhöhen. Eine ketogene Ernährung kann übergewichtigen Menschen helfen- Gewicht zu verlieren, die Insulinresistenz zu verbessern, den Blutdruck zu senken und den Cholesterinspiegel zu verbessern. Das Ergebnis- man wird schlanker ohne Muskelmasse zu verlieren.

Für den Muskelaufbau ist diese Ernährungsform  allerdings weniger geeignet.

 

Muttersöhnchen- erwachsene und abhängige Mutter-Sohn-Beziehung

Muttersöhnchen- erwachsene und abhängige Mutter-Sohn-Beziehung

Wenn Mama immer an erster Stelle steht und er das Verhalten (in einer Beziehung) mit dem seiner Mutter vergleicht, kann das damit zu tun haben, dass er sich selbst nie von seiner Mutter gelöst hat. Ein weiterer Punkt könnte sein, dass er sich in Beziehungen schwer auf gleicher Augenhöhe unterhalten kann. Er wird eher darum bitten als zu fordern, weil er es bei seiner Mutter nie musste.

Diese Bindung bzw.Abhängigkeit zwischen Mutter und Sohn entsteht früh und kommt besonders in Familien vor, wo der Vater wenig präsent ist. Wenn eine Mutter ihrem Kind wenig Freiraum gibt und es überhütet, kann das dazu beitragen, dass der Sohn im Erwachsenenalter trotz Partnerin, die Mutter als Hauptbezugsperson hat.

Mütter sollten daher frühzeitig damit aufhören alles für das Kind zu tun bzw.ihm alles abzunehmen.

Kinder brauchen Herausforderungen, um selbstständig zu werden!

Consent Management mit Real Cookie Banner