Befreie deinen Geist!

Du hast das Gefühl nicht bei dir zu sein, oder ein Leben des anderen zu leben, oder du fühlst dich an freier Entfaltung gehindert?

Dann ordnest du dich vielleicht bereitwillig einer Fülle von Strukturen unter, weil dein Geist in diesen Programmen, System, der Macht gefangen ist.

Willst du lernen deinen Geist, dich aus den Konditionierungen von den Illusionen der pseudorealen Welt zu befreien?

Wenn du dich nun in deinen Denkstrukturen gefangen fühlst, Ängste, Sorgen usw.haben solltest, wirst du nicht vorurteilslos und bewusst schauen können, was ist. Denn nur so ist es möglich, dass wir uns bewusster werden.

Machen wir uns ebenfalls bewusster, dass wir nicht alles wahrnehmen können und wenn wir selektieren bzw.etwas vom Verstand her interpretieren Gefahr laufen, unserer Konditionierungen weiter zu bekräftigen.

Wenn wir uns klar machen, dass es auch so etwas wie einen blinden Fleck gibt, wo wir gerade, weil wir etwas nicht kennen bzw.dahingehend keine Erfahrung gemacht haben, nicht sehen können, bleibt es weiterhin unerkannt, obwohl es zweifelsfrei existiert. Solche Phänomene passen dann vielleicht nicht in deine begrenzte Welt. Denn wer sich in künstlichen Begrenzungen bewegt und diese ausschließlich für Realität hält, wird nichts Außergewöhnliches für sich selbst verändern! Er / sie bleibt dann weiter Sklave eigener Vorstellungen.

Befreie deinen Geist!

Consent Management mit Real Cookie Banner