Länger leben- wie du deine biologische Uhr zurückdrehst

 

 

Umwelt und Lebensstil beeinflussen die persönliche, biologische Entwicklung. Allerdings sind nur 30% genetisch bedingt. 70% gehen auf unser eigenes Konto.

Verantwortlich für den Alterungsprozess sind u.a freie Radikale, chronische Entzündungen, Hormonmangel, Schädigung des Erbguts und Verzuckerung von Proteinen. Stress und übermäßige Belastung wirken sich auf die Zellebene ( Telomere )aus. Sie sitzen auf den Chromosomen, schützen diese und werden mit der Zellteilung immer kürzer. Kritisch wird es, wenn keine Zellteilung mehr stattfindet- dann stirbt die Zelle.

Nun kein Panik! Telomere können sich auch wieder verlängern, wenn man ein bissel diszipliniert bleibt.

Wichtige Faktoren für ein längeres Leben sind;

  • Bewegung / Sport
  • gesunde Ernährung
  • Stressreduktion
  • Alkohol in Maßen
  • lachen
  • Freundschaften pflegen
  • Zucker meiden
  • Musik
  • tanzen

 

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner