Sei kein Opfer- Selbstverteidigung für Frauen

 

 

Frauen sind anders als Männer, häufig mit einer zusätzlichen Art von Gewalt konfrontiert- mit sexueller Gewalt. Sexuelle Belästigungen, Anmachen, sowie unerwünschten Berührungen. Es fängt bei doofen Sprüchen, aggressiven Blicken und anzüglichen Bemerkungen an und geht bis hin zu Straftaten wie z.B Beleidigung, sexuelle Gewalt und Mord.

Wenn Frauen bei mir Personal Training buchen, haben sie auch die Möglichkeit- Selbstverteidigung in den Paketen zu integrieren. Im Training lernen sie bei mir, wie sie realitätsnah auf alle Arten von Bedrohungslagen und Gewaltsituationen reagieren und agieren können. Es geht dabei u.a darum in Stresssituationen und unter Druck- Techniken, natürlich und instinktiv abrufen zu können. Ein Schwerpunkt liegt daher auf starker körperlicher Anstrengung. Auch das Trainieren nachgestellter Szenarien gehört genauso dazu, wie Verhaltensmuster und Präventionsmaßnahmen. Zusätzlich werden mit den Trainings das Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen gestärkt. Ein selbstsicheres Auftreten mit dementsprechender Körpersprache beeinflusst nicht nur den Hormonhaushalt und suggeriert Macht, Selbstbewusstsein und Stärke, sondern trägt auch dazu bei, dass man nicht als Opfer wahrgenommen wird. Denn was ein Angreifer sucht- ist ein leichtes Opfer!

Willst du selbstsicherer auftreten?

Möchtest du lernen, wie du dich auf der Straße gegen Angreifer verteidigen kannst?

Dann kontaktiere mich.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner