Zeit gibt es nicht- sie existiert nur im Verstand

Zeit gibt es nicht- sie existiert nur im Verstand

 

 

Wir Menschen haben zu wenig Verständnis von Bewusstsein. Bewusstsein ist formlos, unsichtbar, unendlich und unabhängig von Zeit, Raum und Ort. Unabhängig aber doch eingeschlossen und immer gegenwärtig.

Alles Vergangene, alle Aufzeichnungen, oder Überlieferungen- konnten und können nur im ,,Jetzt„wahrgenommen werden. Von daher gibt es auch keinen vergangenen Moment, der in einen zukünftigen fließt. Es sind alles ,,Jetzt-Momente.„Eine Aneinanderreihung von gelernten ,,Jetzt-Momenten.„

Wir Menschen leben in einer relativen Welt, wo wir wissenschaftlich-analytische Methoden benötigen, um diesem einen Wert zu geben bzw.diesem einem Wert beizumessen. Was der Verstand nicht versteht, wo dieser einzelne Teile von Informationen verwertet, die nicht erklärt werden können, gerade weil diese für uns Menschen nicht erklärbar bzw. linear nach mechanischer Art messbar sind, sind fehlerhafte Haltungen die wir akzeptieren sollten und wo wir die Antwort außerhalb des Verstands suchen sollten.

 

Consent Management mit Real Cookie Banner